Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



barschaquarium einrichten

barschaquarium einrichten

 Gepostet von hauke.k, 22.03.09, 14:56

hallo leute
ich habe ein 450 l becken.in diesem becken möchte ich barsche halten.nun meine fragen an euch :wie viele tiere darf ich halten?wie sollte ich das aquarium einrichten?was für andere arten darf ich zu den barschen halten?es soll ein sehr lebendiges becken werden!ich möchte sehr bunte barsche die aber nicht zu groß werden. hoffe auf eure hilfe und bin für jede anregung dankbar :wink


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von eddiefreddie, 22.03.09, 15:04

Hallo Hauke,
willkommen im Forum!

450l sind eine gute Basis für ein Barschbecken!
Die Frage ist, welche Barsche sollen es werden?
Das Standardbarschbecken beinhalter i.d.R. Malawis (Afrika), es kommen aber auch südamerikanische Barsche und Tanganjikas (Afrika) in Frage...

Wenn du deine "Suche" ein wenig eingrenzen würdest, wäre das sehr hilfreich, denn davon hängen die Antworten auf all deine Fragen ab!!

Gruß
eddiefreddie


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von buntbarschfreak, 22.03.09, 15:09

wie sieht es denn mit wasserwerten (kh,ph in leitungswasser)? bist du anfänger? willst du pflanzen im aquarium haben (gibt viele ruppige barsche)? bis zu welcher größe hast du dir vorgestellt?
wenn du uns diese fragen beantwortetst, kann man die wahl einbisschen beschränken.

_________________
glg Tom :fisch:


Mein Aquarium [link] und mein Teich [link]
Schaut doch einfach mal vorbei!

Mit Wattestäbchen gegen Leukämie
[link]
Hier kannst du dich bei der DKMS
registrieren und Lebensspender werden [link]
Mach mit und rette Leben!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von hauke.k, 22.03.09, 16:01

hallo
vielen dank für die schnellen antworten.hier noch einiege details.intresse besteht für afrikanische buntbarsche. anfänger bin ich glaube ich nicht.habe bis vor kurzen noch piranhas gehabt .die fische sollten nicht größer wie 12cm werden.dadurch erhoffe ich mir eine größere stückzahl.ob pflanzen im becken sein sollen hängt das nicht von der fischart ab?es sollte möglichst artgetreu sein.der ph liegt ca bei 7 und der kh bei 3. hoffe die antworten helfen euch


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von buntbarschfreak, 22.03.09, 16:07

mit afrikanern kenne ich mich leider gar nicht aus, beschäftige mich eher mit süd-und mittelamerikanern. aber wenndu afrikaner halten willst musst du denk ich dein wasser etwas aufhärten. ist denk ich zu weich für afrikanische barsche.

_________________
glg Tom :fisch:


Mein Aquarium [link] und mein Teich [link]
Schaut doch einfach mal vorbei!

Mit Wattestäbchen gegen Leukämie
[link]
Hier kannst du dich bei der DKMS
registrieren und Lebensspender werden [link]
Mach mit und rette Leben!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von Mopani, 22.03.09, 16:08

Hallo!
Es gitb Ostafrikaner und Tiere aus Westafrika.
Ostafrika,das wären Malawi,Tanganjika und Victoriabarsche.Ihr AQ wird kaum bepflanzt und hat fast nur Steine als Einrichtung.Aulonocara,Pseudotropheus,Tropheus,Labidochromis,etc.
Westafrika: Purpurprachtbbs,Smaragdprachtbbs,Buckelkopfcichliden,Pelmatochromis buettikoferi/nigrofasciatus,...
Hier konstruiert man ein Becken mit vielen Höhlen.
Da Ostafrika pHs von 8 und mehr hat,empfehle ich daher Westafrika.
vg Mopani


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von Gelöschter User, 22.03.09, 17:35

Hallo Hauke, gucke dir doch hier in der Fischdatenbank mal die Cichliden an, stehen ja meist die Endgrößen und Bedürfnisse der Tiere dabei. Das könnte dir bei der Zusammenstellung ggf. helfen. Viel Spass bei der Zusammenstellung :)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von plasmateilchen, 22.03.09, 19:09

hallo,
um mal ein paar gestaltungseindrücke zu bekommen, lohnt es sich in der rubrik "Mein Aquarium" mal die kategorie "afrika" anzuschauen. dann kriegst du nen eindruck davon wie man barschbecken gestalten kann. wichtig sind viele höhlen die man mit unterschiedlichem gestein (nicht unbedingt lochgestein) gestalten kann. als pflanzen eignen sich javamoos und zwergspeerblatt (denn die lassen sich auch gut auf steinen anpflanzen) sowie schwertpflanzen. allerdings musst du dein wasser aufhärten (zB durch kalkhaltiges gestein oder muschelgrus) denn die barsche mögen in der regel kein weiches wasser sondern hartes, alkalisches bei einer temp zwischen 24 und 26°C und einem hohen sauerstoffgehalt. als bodengrund eignet sich sowohl sand als auch kies (kommt auch noch drauf an ob du bodenfische dazu willst)
schöne mbunas (felsbewohner) aus dem malawi-see sind zb die pseudotropheus-arten, also p. demasoni, p. flavus oder p. zebra. oder z.b Melanochromis johannii. wichtig ist das sich die arten von der farbe her nicht zu sehr ähneln, da es sonst zu kämpfen und verpaarungen kommt. zudem immer mehr männchen als weibchen von einer art (1:3 od 2:5)
vg
ps: ne super übersicht über die malawibarsche, Tanganjikaseebarsche und Viktoriaseebarsche sowie biotopbeschreibungen gibts bei cichliden.net

_________________
Schaut bei meinen AQ's vorbei, es gibt wieder jede Menge neues...
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von eddiefreddie, 22.03.09, 19:58

Hi,
wie Mopani schon angemerkt hat gibt es auch Cichliden in Westafrika, denen die Wasserwerte durchaus passen!

LG


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von plasmateilchen, 22.03.09, 20:36

ja klar, beziehe mich ja auch auf die Bewohner der ostafrikanischen Grabenseen. hätte ich vielleicht deutlicher machen sollen. denn da ist mir eben ne riesige auswahl bekannt und es wurde sich ja noch nicht für ost oder west entscheiden. in dem link-tip sind aber auch die barsche aus den afrikanischen tropen verzeichnet, welche weiches wasser mögen.....

_________________
Schaut bei meinen AQ's vorbei, es gibt wieder jede Menge neues...
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von Fred1, 23.03.09, 00:30

Hoi zusammen,
als Malawi-fan empfehle ich natürlich Buntbarsche aus dem Malawisee!
Die sind robust und mit die schönsten Süßwasserfische.
Die Beckengröße passt, den PH-Wert bekommt man locker auf 7,5-8
- ohne pantschen und aufhärten und die Endgröße der meisten
Aufwuchsfresser entspricht ebenfalls den Vorstellungen. :)
und
an Action fehlt es auch nicht!
Viele Grüße
Fred


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von plasmateilchen, 23.03.09, 16:59

den PH-Wert bekommt man locker auf 7,5-8
- ohne pantschen und aufhärten



was soll das heißen? wie würdest du denn den pH-Wert heben???

_________________
Schaut bei meinen AQ's vorbei, es gibt wieder jede Menge neues...
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von Mopani, 23.03.09, 18:25

Hallo!
Ich finde,es ist weniger Aufwand mit diesen Werten Westafrika nachzustellen.
Es hängt aber vom Geschmack ab.
Ich empfehle : Pelmatochromis nigrofasciatus-hab ich nämlich vorgestellt!:)
Für Anfänger sind Smaragdprachtbbs am besten.Aber Buckelkopfcichliden sind auch interessant-für eher spartanische Einrichtung.
vg mopani


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: barschaquarium einrichten

 Gepostet von hauke.k, 24.03.09, 07:18

hallo
vielen dank für die ganzen hinweise.werde mich jetzt schlau lesen und mir eure links anschauen.ihr helft mir sehr.vielen dank dafür
m.f.g hauke


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Aquarieneinrichtung » barschaquarium einrichten