Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



skalare haben an Filter gelaicht

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zucht » Thread #3638

skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 21.06.06, 18:10

Unsere Skalare haben jetzt an den Innenfilter gelaicht.
Meine Frage:
Was hilft gegen das verpilzen der Eier und wie würde ich falls welche durchkommen die kleinen Skalare groß kriegen?


Danke für eure Antworten


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 21.06.06, 18:15

Gegen verpilzen hilft Eichenextrakt

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von greenbeer66, 21.06.06, 18:33

Oder ein Aufsalzen des Wassers. Am besten ist beides so gleichst du die säuerlich Wirkung vom Eichenextrakt aus. Schau bitte das du nicht üpberdosierst weil eine ph Schwankung von über 0.5 pro Stunde schädlich für die Fischis ist.

_________________
LG, Christopher
_______________________
Bewertet wenn ihr Lust und Zeit habt! [link]

Geophagus laichen ständig... :)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 23.06.06, 10:56

Eichenextrakt habe ich keins aber ich habe von die kleinen Zapfen von der Schwarzerle hinein getan weil die doch glaub ich die selbe Wirkung haben.

Mal sehen was daraus wird


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 28.06.06, 13:40

Jetzt habe ich ca. 20 kleine Skalare auf die die Eltern richtig aufpassen. Das sieht echt cool aus wenn sie die Jungen einfangen und so.

Was brauchen die kleinen denn zu fressen???
Ich will sie ja nicht verhungern lassen!!!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 28.06.06, 14:15

Wie hast du es gemacht das sie durchkommen? Hast du sie extra gesetzt? Oder Licht angelassen?
Meine scheinen heute auch wieder laichen zu wollen.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 28.06.06, 22:23

ein wenig licht ist am aquarium immer aber bei meinen skalaren ist der schutz der jungen oberste stelle. die verjagen alles was auch nur den anschein macht näher kommen zu wollen.

Der trieb ist wohl bei den skalaren sehr gut ausgeprägt und das beim 1. mal laichen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 28.06.06, 22:31

SushiSon schrieb am 28.06.06, 22:23:
ein wenig licht ist am aquarium immer aber bei meinen skalaren ist der schutz der jungen oberste stelle. die verjagen alles was auch nur den anschein macht näher kommen zu wollen.

Der trieb ist wohl bei den skalaren sehr gut ausgeprägt und das beim 1. mal laichen


Meine haben auch beim ersten Mal gut bewacht aber als das Licht ausging und ich ne kleine Leuchte angemacht habe haben sie alle Eier aufgefressen. Hab die Eier jetzt extra getan mal sehen ob es was wird.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 28.06.06, 22:50

dann mal viel glück!!!

Auf Dauer ist das nichts wenn die immer so das Becken terrorisieren. Sie beanspruchen das halbe Becken und die anderen Fische teilen sich den Rest.

Es sieht aber echt schön aus wie die Eltern mit den kleinen schwimmen sie beschützen und immer wieder ins Maul nehem um sie in Sicherheit zu bringen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 28.06.06, 23:44

Und der Antennenwels ist nicht an die Eier?

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 29.06.06, 13:34

Das ist ein größeres Becken in dem die Skalare sind. Das habe ich hier noch nicht vorgestellt.
Da sind noch 15 Neons, 6 Blutsalmler, 5 ottos, 2 siam. Algenfresser, 5 dreilinien Welse und im Moment noch 3 andere Skalare drin.
Die Skalare habe ich als Babys gekauft und abgewartet und jetzt sind es zwei Pärchen geworden und einer ist alleine.
Ich werde demnächst die übrigen drei Skalare abgeben und wahrscheinlich auch die Algenfresser da es einfach zu viel wird weil die fische so schnell wachsen.
Das andere Becken ist noch fast gleich allerdings sind keine Guppys mehr drin und den Antennenwels werde ich auch abgeben.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von Scarface, 30.06.06, 09:46

Saugwelse, Algenfresser, Saugschmerlen, Feuerschwänze und Fransenlipper gehen in der Nacht garantiert an die Eier! Ist bei meinen Skalaren auch passiert als ich vergessen hatte den Feuerschwanz in ein anderes Becken zu setzen. Aber Salmler und Tagaktive Fische kommen in der Regel nicht an die Eier ran, da die Elten sie ständig bewachen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 30.06.06, 09:52

Scarface schrieb am 30.06.06, 09:46:
Saugwelse, Algenfresser, Saugschmerlen, Feuerschwänze und Fransenlipper gehen in der Nacht garantiert an die Eier! Ist bei meinen Skalaren auch passiert als ich vergessen hatte den Feuerschwanz in ein anderes Becken zu setzen. Aber Salmler und Tagaktive Fische kommen in der Regel nicht an die Eier ran, da die Elten sie ständig bewachen.


Die Algenfresser wie ihr sie nennt sind auch Tagaktiv und nicht Nachtaktiv.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von Scarface, 30.06.06, 10:00

Die Algenfresser sind meiner Meinung nach immer aktiv das heisst nacht- und dämmerungsaktiv. Bei mir kommt er tagsüber nur raus wenn er Futter bekommt, ansonsten ist er nur Nachts intensiv auf Nahrungssuche und versteckt sich tagsüber unter einer Wurzel.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 30.06.06, 10:07

Also meine Schönflossenbarben sind Tagaktiv und Nachts ruhen sie.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von Scarface, 30.06.06, 10:11

Schönflossenbarben sind natürlich Tagaktiv, da gebe ich dir recht :)

Ich würde meinen wenn Skalare ableichen sollte alles was ein Saug- oder Raspelmaul hat raus. Ist die beste Lösung um ganz sicher zu gehen. So mache ich es auf jeden Fall.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 30.06.06, 10:33

Ich hab auch gerade Eier im Becken von den Skalaren. Hab sie in nen Laichkasten getan aber ich glaube es wird nichts weil sehr viele Eier verpilzen.
Ich könnte meine Welse gar nicht alle raus tun da mein L137 ca 16 cm groß ist und ich ihn bestimmt nicht ins 54l Becken tu.
Ist halt schlecht mit Nachtaktiven Räubern Skalar Eier durch zu bekommen.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von Scarface, 30.06.06, 13:17

Bei den Ablaichkästen ist es besser wenn du ein Ablaichkasten nimmst, das statt aus Kunsttoff aus einem feinen Stoffnetz besteht. Hat bei mir gut bei Spritzsalmlern und Kampffischen geklappt. Die Eier bekommen mehr Frischwasser und verpilzen nicht so schnell und die Jungen können später nicht zwischen die Maschen entkommen wie bei den Ritzen bei Kunststoffablaichkästen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 30.06.06, 13:42

Scarface schrieb am 30.06.06, 13:17:
Bei den Ablaichkästen ist es besser wenn du ein Ablaichkasten nimmst, das statt aus Kunsttoff aus einem feinen Stoffnetz besteht. Hat bei mir gut bei Spritzsalmlern und Kampffischen geklappt. Die Eier bekommen mehr Frischwasser und verpilzen nicht so schnell und die Jungen können später nicht zwischen die Maschen entkommen wie bei den Ritzen bei Kunststoffablaichkästen.


Hab einen Netzlaichkasten und trotzdem verpilzen viele Eier. Morgen müsste sie schlüpfen falls ein paar Eier überhaupt durchkommen.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von stefanw, 30.06.06, 23:39

meine sind auch alle hinüber hab beim esha 2000 gelesen es würde gegen verpilzen der eier helfen geb ich jetzt wöchentlich dazu bis sie wieder laichen was meint ihr dazu


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von nicolechris, 30.06.06, 23:44

stefanw schrieb am 30.06.06, 23:39:
meine sind auch alle hinüber hab beim esha 2000 gelesen es würde gegen verpilzen der eier helfen geb ich jetzt wöchentlich dazu bis sie wieder laichen was meint ihr dazu


Halte ich für keine gute Idee.
Damit kannst du dir das Gleichgewicht im AQ versauen und deine Fische werden durch Medikamente auch geschwächt.
Ich habe ESHA2000 auch Tröpchenweise über die Eier gegeben. Morgen kann ich dir sagen ob es welche geschafft haben zu schlüpfen.
Hab immer nur ein paar Tropfen direkt über die Eier gegeben weil sie so stark am verpilzen waren.
Eichenextrakt hab ich nicht da ist aber schon bestellt.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare haben an Filter gelaicht

 Gepostet von SushiSon, 01.07.06, 00:49

ich hab einfach nur ein paar Zapfen der Schwarzerle genommen und es sind nur ganz wenig eier verpilzt allerdings leben nicht mehr viele kleine weil die anderen Fische anscheinend Hunger hatten.

Da ich aber keine Skalare züchten will macht es mir auch nicht wirklich was aus der Natur freien Lauf zu lassen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Zucht » skalare haben an Filter gelaicht

05.06.20 | 17:31 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 45.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz