Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Tolle Idee

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Sonstiges » Thread #26811

Tolle Idee

 Gepostet von Conny 13, 01.04.15, 13:50

Hallo Ihr lieben,

wollte gestern mal mein Dennerle Cube wieder einrichten nur wie immer hatte ich leider zu wenig Sand.
Mein Mann war bei einem Bekannten am renovieren und da dieser auch Aquarianer ist hat er uns den Tipp gegeben dem Sand etwas Backpulver beizumischen und das ganze im warmen Wasser langsam ziehen zu lassen. Danach 3 Tage im Eimer stehen lassen und ab ins Aqua. Etwa einen halben Beutel Backpulver auf 10l Sand.
Das musste ich einfach probieren.
Grandios kann ich nur sagen, der Sand geht super auf. Mal sehen was da noch kommt. Wenn also beim Backen klappt warum ncht bei anderen Dingen.
Finds echt Hammer. Tiere sollten natürlich noch nicht rein, aber das ist ja logisch wird ja eh erst eingefahren.

Wenn´s so gut klappt kann man ja ne Menge Geld sparen. :thumb:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von 4sindgenug, 01.04.15, 14:26

Hallo Conny,

das ist ne wirklich gute Sache mit dem Backpulver.
Kenne das schon lange. Der Vorteil ist, der Sand bekommt dabei eine poröse Struktur, die dadurch auch auch eine hervorragende Siedlungsfläche für Bakterien erzeugt.
Auch die Wurzeln von Pflanzen fühlen sich dann erheblich wohler in dem Sand.
Wichtig ist aber, den richtigen Sand zu verwenden.
Wer das mit Quarzsand versucht, erlebt sein blaues (oder eher weiÃčes) Wunder.
Das Zeug quillt auf ohne Ende. Da ist ein Pfannekuchenteig nichts gegen.

LG
Tom

_________________
Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt war auch vorher im Bilde.


Schaut euch doch mal meine Aquarien Einsvonvier ;)[link]
und Zweivonnurnochdrei ;)[link] an


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von fischbock, 01.04.15, 15:49

Hallo zusammen,

irgend wie habe ich wohl noch nicht so ganz verstanden, welchen Vorteil das konkret bringen soll?

Wie spart es Geld ein, mit welcher Art Sand funktionier es (was denn genau?), wenn nicht mit Quarzsand?

Poröse Struktur:

Den Pflanzen dürfte es für ihren Wuchs rel. egal sein, wie glatt oder porös das Substrat um ihre Wurzeln herum ist. Natürlich können sie an einer rauhen Oberfläche besser haften --> besserer Halt im Boden.
Aber Sand hat laut Definition eine Korngrösse von einem mm, laut Wiki auch zwei, welcher weitere Effekt soll sich da für die Wurzeln einstellen?


Und was die Siedlungssfläche für Bakterien betrifft, gerade bei Sand dürfte die Zone, die von Wasser durchströmt wird (Nährstoffaustausch), sehr gering sein. Welchen Vorteil bringt mir da die zusätzliche Besiedlungsfläche, insbesonere wenn dort ein anaerobes Milieu herrscht?


Versteht mich bitte nicht falsch, es soll (noch :teufel: ) keine Kritik sein, mir erschlieÃčt sich nur noch nicht der Sinn oder Einsatzzweck.




_________________
GruÃč,

Dirk.

------------------------------------
Einen Blick in den Hühnerstall, NUN 2.0 ? --> [link]


Zuletzt geändert von fischbock (01.04.15, 15:58)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von woody2011, 01.04.15, 16:53

Hy together,
die Erfahrung von Conny habe ich auch schon gemacht, und zwar in Sohnemanns 54''er Sponge-Bob-Deko-Becken. Der Farbkies hat mind. 20% an Masse zugenommen, ist jedoch von knallrot in rosa umgefärbt worden. Der Skalarschwarm fand das zwar zu Anfang nicht so toll, da sie nun entweder am Boden aufsetzten oder aber oben herausschauten (was die Katze mitbekommen hat....der Rest ist Geschichte), inzwischen haben sie sich damit aber gut arrangiert und schwimmen halt leicht schräg. Ansonsten geht es ihnen voll gut und die Wasserwerte sind inzwischen auch alle wieder im grünen Bereich.

Hinsichtlich des Pflanzenwuchses fehlen mir jedoch die Erfahrungen, da zwischen Spongebob und seinen Freunden, der Ananashütte und den künstlichen Korallen dafür einfach kein Platz mehr ist.
Lg

_________________
8-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von fischbock, 01.04.15, 18:06

Ah, verstehe!

Das Backpulver ermöglicht also die Haltung von Skalaren in 54l.

Interessant.


P.S.: Ich hoffe, ich gehe recht in der Annahme, dass Du das nicht ernst gemeint hast.

_________________
GruÃč,

Dirk.

------------------------------------
Einen Blick in den Hühnerstall, NUN 2.0 ? --> [link]


Zuletzt geändert von fischbock (01.04.15, 18:10)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von Mofi, 01.04.15, 18:25


Bin mir etwas unsicher, aber hat das was mit dem Datum zu tun :lol:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von fischbock, 01.04.15, 18:50

Das mag gut sein. :rolleyes: :wink:

Aber bei dem, was man die restlichen 364 Tage so alles in AQ-Foren lesen kann, bin ich mir nicht vollkommen sicher.

_________________
GruÃč,

Dirk.

------------------------------------
Einen Blick in den Hühnerstall, NUN 2.0 ? --> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von woody2011, 01.04.15, 19:12

Ach Mofi......musst Du immer alles verderben....... :grins:

Aber mal was Anderes als das übliche Dihydrogenmonoxid etc.....
Lg :wink:

_________________
8-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von Mofi, 01.04.15, 20:05


Also das mit dem Skalarschwarm in 54 L hört man ja öfter...


Aber bei mir war jetzt ein Kunde der wollte für seinen AuÃčenfilter eine Innenbeleuchtung, damit er nicht nur den Fischen zugucken kann sondern auch den Bakterien im Filter.
Keine schlechte Idee dachte ich, und bat ihm an, auch die grünen Aq-Schläuche von innen zu beleuchten. Er fand's super und sagte, evtl könne man denn da ja ein paar Dornaugen einsetzen...

Leute gib's........


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von Cousteau, 01.04.15, 22:38

Wir haben unser Haus mit Backpulver gedämmt. 16 cm dickes Dämmplatten waren zu teuer. Also nur 2 cm gekauft und mit Kleber und Backpluver befestigt. Jedes mal wenn wir einen warmen Sommerregen haben, vergröÃčert sich die Dämmplatte und wächst. Ich wollte schon ein Patent anmelden, aber da Conny dies nun mit dem Backpulver hier schon verraten hat, lässt sich da wohl kein Geld verdiesen. Also gibt es den Tip nun umsonst. Das schöne ist, wenn man ein Jahr wartet ist die Dämmung so dick, dass es ordentlich Geld von der KFW Förderung auf Antrg zurück gibt. Ecken die kein Wasser abbekommen müssen gewässert werden im Sommer, nur dann funktioniert es, so ab 25°C. Ich habe nun meine Dachrinnen mit Bauschaum zugelebt und mit Netzen abgesichert. Dort leben auch Dornaugen drin, ist aber keine Tierquälerei, durch die Netze können sie nicht und sie können 9 Meter lang schwimmen. Dadurch dass der Körper auch eher einer Rinne gleicht ist dies doch optimal. Zum Glück bin ich mit dem Text noch vor 0 Uhr fertig geworden, ich muss früh in Bett heute.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von Conny 13, 02.04.15, 11:43

Jaja es war gestern der 1. April. :thumb: :teufel: :lol: :grins:
Habe da auf die schnelle versucht den Thread ins Leben zu rufen. War zwar nicht so der Hammer, aber naja was auf die Schnelle halt mal so ging.

Vielen Dank an alle die hier reingesehen haben und evtl. doch ein biÃčchen SpaÃč gehabt haben. :kaffee: :thumb:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Tolle Idee

 Gepostet von Aqua-Girl, 12.02.16, 09:47

Hahaha, sehr witzig...;) Ich hätte es auch fast geglaubt, bis ich deinen letzten Beitrag gelesen habe. Solche Scherze können ja ganz witzig sein, solange es nicht etwas ist, was wirklich Schaden anrichten kann und von arglosen Mitgliedern ausprobiert wird...


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Sonstiges » Tolle Idee

22.06.24 | 23:36 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 149



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz