Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Skalare

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #25592

Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 21.02.13, 14:49

Hallo,

auf alle Fälle möchte die Zoohandlung in der Nähe welche haben ( 10-15), dann noch ein Kumpel von mir.

Die verpilten Eier wurden rausgepickt und die Eier sind noch auf den Blat

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mark, 21.02.13, 20:12

Ist das das gleiche Becken, wo die Welse deine Pflanzen anfressen?
Wenn ja, mußt du dich glaub ich entscheiden ob du dein Becken umgestalten willst oder ob du auf junge Salare hoffst.
Beides wird wahrscheinlich nicht funktionieren!

_________________
Mfg
Mark


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 21.02.13, 21:11

Hallo,

Ja genau das Becken ist es. Ich lasse einfach die eier von den skalaren in Ruhe. Mit der gestalltung muss ich dann ebend warten.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mark, 21.02.13, 21:31

:thumb: :thumb:

_________________
Mfg
Mark


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 22.02.13, 13:48

Heute Früh wahren 6 Laichkörner vepilzt...jetzt haben sie die weggemacht. 30-50 Laichkörner sind noch auf dem Blatt und die Eltern bewachen sie schön.

Danke für die vielen hilfreichen Antworten

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 22.02.13, 15:00

Gruess Doch.

Es ist ja schon mal toll, dass sie ihre Eier (nicht laichkoerner) so lange schon pflegen.

Gib dem Wasser Seemandelbaumblaetter, Eichenblaetter oder Erlenzapfen bei. Dies saeuert an und mindert die Keimdichte, so dassdie Eier nicht alle Verpilzen.

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 22.02.13, 15:46

Hallo,

okay, danke. Werde ich dann mal machen.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Manu_Meow, 22.02.13, 17:18

Hey

aso ja is gut wenn du weist wohin damit =)
dann werden die kleinen ja bald schlüpfen ^^

_________________
Liebe Grüße
Manu


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 22.02.13, 17:54

Ja, will ich hoffen :grins:
Die beiden Laichen zum ersten mal und ich bin erstaunt wie gut sie sich um die Eier kümmern ( Weibchen wedelt Frischwasser zu und Männchen bleibt immer in der Nähe)

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 23.02.13, 07:18

Hallo,

Die Eier sind weg...umgelagert haben sie die auch nicht. :-(
Wann können sie wieder laichen???

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 23.02.13, 09:49

Guten Morgen.

Erst Mal muss gut gefuettert werden (lecker Lebendfutter, TK-Fisch - Muscheln -Scampis eca) und dann werden sie sehr bald ihren naechsten Versuch starten. Du musst halt n bissi warten..
In der Regel ists ja so, dass das Erste bzw. die ersten Gelege Versuche sind.
Irgendwann schaffen sie es schon.

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Zuletzt geändert von Mama-im-Einsatz (23.02.13, 09:49)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Manu_Meow, 23.02.13, 10:35

mach dir keinen Kopf =)
bei meinen sind die kleinen geschlüpft & dann haben die Eltern sie aufgefressen..
sie sind zurzeit aber wieder dabei ihr auserwähltes Blatt zu putzen ^^

vielleicht klappts ja das nächste mal =)

_________________
Liebe Grüße
Manu


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 23.02.13, 11:27

Hallo,

okay, dann muss ich halt warten und füttern^^.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 19.03.13, 14:36

Hallo,

meine Skalare laiche gerade ab. Ich habe noch 6 Schwerträger drinne, die ich dann raussetze. Dann sind die Skalare für sich allein. Die Skalare laichen erst zum 2. mal ab, deswegen bin ich mir nicht sicher ob sie die Eier wirklich nicht fressen. Wie kann ich die Eier unbeschadet bis zum Schlupf am besten durchbringen?

Es Grüßt Philipp

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 19.03.13, 15:23

Hier ist das Video mit das ablaichen...-->[link]

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 23.03.13, 19:41

Hallo,

meine Skalare haben gelaicht, und haben die Eier jetzt schon bis zum freischlüpfen gebracht. Nun meine Frage, soll ich die Larven jetzt vom Blatt absaugen? Oder die hälfte absaugen und ein Teil drauf lassen, oder vieleicht ach alles so lassen wie es ist??


Bitte um schnellen Rat!

Liebe Grüße Philipp

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mark, 23.03.13, 21:16

Lass es doch einfach wie es ist. Warum in die Natur eingreifen? Bist doch schon soweit gekommen, ohne etwas zu verändern.
Deine beiden Großen machen das schon. Du hast doch sowieso keine Feinde mehr im Becken. Also Ruhe bewahren :kaffee:

_________________
Mfg
Mark


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 23.03.13, 21:39

Hallo,

okay, dann lasse ich die mal weiter bei den Kleenen.

Danke :thumb:

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von barschi, 24.03.13, 00:08

Hi hose,
das Video ist ja echt cool. Skalare sind ja nicht allzu tempramentvoll beim Sex. Sind halt Skalare. Ich habe meine leider nicht ablaichen sehen, schon gar nicht hätte ich gleich ein Video gedreht und es auf youtube gestellt. Habe ich mir gern angesehen. Danke! Skalare und Antennenwelse wirst du immer los!

_________________
Gruß barschi
Mein Aquarium: [link]
Film:
[link]


Zuletzt geändert von barschi (24.03.13, 00:11)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 24.03.13, 09:17

Hallo,

Danke

Meine 4 antennenwelse sind schon weg. Ich stelle später ein video rein, da sind die kleinen auf einem anderem blatt und fuseln da umher. Ich hatte glück, weil ich bin so von der schule gekommen und da habe ich halt die.schwertträger in einer Ecke gesehen und habe gleich in der anderen ecke geguckt. Und da haben se dann hält die eier abgelegt.

VG

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 27.03.13, 11:02

Hallo,

mal ein kleines Update.

die Larven sehen jetzt schon aus wie kleine Fische. Sie kleben auf ein Blatt, und wenn eins runterfällt, eilen sie sofort hin und stoßen sich schon manchmal gegenseitig um die "Larve" aufzufangen.^^

Ich habe eine gestern eine Artemia Zucht angesetzt, aber die Salzkrebschen sind noch nicht geschlüpft.

Ich habe ein Luftbetriebenden Sera Inntenfilter eingesetzt, da mein Standard Innenfillter welche schon weggesaugt hat.

Wie fangen die kleinen Fische an zu schwimmen? Schwimmen die einfach von das Blatt los??

VG Philipp

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 27.03.13, 21:00

Hallo,

ich habe mich erkundigt wie ich weiches Wasser kriege. Da es zu teuer wird immer wieder destilliertes Wasser zu kaufen, bin ich auf einer Umkehrosmoseanlage gestoßen. Nun frage ich mich wie das alles funktioniert.(?) Wasserschlauch ran stecken und filter lassen?

VG Philipp

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 30.03.13, 00:37

Hallo,

Ist es komisch wenn die Larven. schwimmen wollen und die eltern die immer wieder im.Mund saugen und sie die wieder auf ein blatt spucken?

Ps. 6 Tage schon alt, sehen aus wie kleine fische

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 30.03.13, 13:32

Hallo,

wen es interessiert....meine Skalare haben ja abgelaicht, und nun schwimmen die kleinen frei-->[link]

ps. ich habe die kleinen schon Artemia gegeben...nur die wollen die nicht fressen, was kann ich tun?

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Zuletzt geändert von hose112 (30.03.13, 13:51)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 30.03.13, 20:43

Hallo,

bitte um schnell Hilfe....

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:<<<12345>>>


Navigation

Forum Übersicht » Fische » Skalare

20.09.19 | 07:29 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 52.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz