Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Wasserwechsel bei tragenden Yellows

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zucht » Thread #18827

Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von joky, 20.11.09, 19:13

Hallo zusammen,

mein Yellow- Weibchen trägt seit gestern. Kann ich da trotzdem einen Teilwasserwechsel machen?

Danke für eure Antworten.

Gruß
Philipp

_________________
Homepage (noch im Aufbau): www.fischzucht-jokl.beepworld.de


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von Veronika, 20.11.09, 19:44

hallo Joky,

ich schätze mal du meinst den Gelben Maulbrüter, ich mache auch bei meinen Maulbrütern / Pseudocrenilabrus multicolor auch gelb regelmässig Wasserwechel, auch wenn sie "trägt".

LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von joe, 20.11.09, 19:52

Hi

Was sind denn bitte "tragende Yellows"? Gelbe Fisch mit Rucksack oder Japaner mit Einkaufstüten? (Von Wutmails wegen political Uncorrectness bitte ich abzusehen, diesen kleinen Scherz kann man sich nicht verkneifen)

Aber mal im Ernst: Es ist wirklich sinnvoll, auf diese Händlerbegriffe oder Pseudo - Insider - Bezeichnungen zu verzichten und bei Fragen einen einigermaßen korrekten Artnamen anzugeben. Ich vermute wie Veronika
dass es sich um irgendwelche afrikanischen Cichliden handelt, die habe ich aber in Deinem Bestand nicht gefunden. Ansonsten könnten es gelbe Mollys sein oder sonst irgendwas.
Um Deine Frage trotzdem zu beantworten: Natürlich kannst Du weiter Wasserwechsel machen. Du verbesserst damit die Wasserverhältnisse auch für Jungfische. Meines Wissens gibt es keine Art, bei der man bei Nachwuchs auf korrekt durchgeführte Wasserwechsel verzichten sollte.

Gruss, Joe

_________________
jk


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von Sony, 20.11.09, 20:05

naja hätte ich in meinem malawibecken nur wasserwechsel gemacht wenn kein fisch "tragend" wäre oder eier bzw larven im maul hätte. wäre ich wohl nie zu einem wasserwechsel gekommen ;-)

also kannst ohne sorgen den wasserwechsel durchführen;-)

_________________
LG Sony


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von Dragonheart100, 20.11.09, 23:15

Hallo,
Des ist doch auch ein guter Grund den Wasserwechsel zu verschieben :lol:
MfG Dragonheart100

_________________
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen!


Gesellschaftsbecken
[link]
Bitte bewerten und einen Kommentar schreiben. Danke!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von nicolechris, 21.11.09, 10:01

joe schrieb am 20.11.09, 19:52:

Um Deine Frage trotzdem zu beantworten: Natürlich kannst Du weiter Wasserwechsel machen. Du verbesserst damit die Wasserverhältnisse auch für Jungfische. Meines Wissens gibt es keine Art, bei der man bei Nachwuchs auf korrekt durchgeführte Wasserwechsel verzichten sollte.

Gruss, Joe



Hallo

Es kommt ganz auf die Umstände an. Wasserwechsel kann man sicher machen so lange man die Fische nicht zu sehr stört dabei. Es kommt halt immer auf die Fischart an. Wenn Mollys meinetwegen tragend sind warum sollte man dann auf nen Wasserwechsel verzichten? Im Gegenteil solche Wasserwechsel regen zum Teil zur Geburt der kleinen an.

Ich hatte mal Skalarnachwuchs ca. 60-80 kleine. Ich machte nen Wasserwechsel ca. 40%. Am nächsten Tag waren fast alle weg. Ich vermute sie haben den TWW nicht richtig vertragen. Deswegen rate ich zur Vorsicht bei Nachwuchs mit dem TWW.
Bei Guppys wiederum hat es noch nie geschadet wenn man bei Nachwuchs TWW macht.

Also kann man das nicht so verallgemeinern.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von silberlachs, 23.11.09, 10:22

Ein Wasserwechsel muß gerade bei den Yellows sein.
Die dürfen kein Nitrat, Ammoniak oder so im Becken haben.
Ausserdem benötigen diese Fische sehr viel mehr Sauerstoff als andere Fische. Allerdings lieber jede Woche 10 % als ein TW. Sei dabei sehr schonend. Die Fische können z.B. an einen Temperaturunterschied von 1 Grad schon sterben. Ansonsten sind die Fische robuster als andere Fische und umso härter das Wasser umso besser. Unter den Malawifan ist Yellow ein Begriff, so wie Black-Molly, Neons usw. ein Begriff ist für Gesellschaftsbecken ist. Das ist nunmal der Name des Fisches :-). Es wird die Zeit kommen wo Du glücklich sein wirst, wenn der Fisch nicht trägt:-). Also ich würde, falls die Babies gewünscht sind., jetzt im frühen Stadium die Mutter in ein Extrabecken setzen. Denn Du wirst bald sehen wie sie sich abhungert. Sobald sie die Babies ausspuckt frisst sie wieder und dann kannste sie besser aufpäppeln. Sei vorsichtig in der Natur spucken sie bei Stress immer ein Tel der Baies aus, damit wenigstens ein Teil eine Überlebenchance hat. Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen. :fisch:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwechsel bei tragenden Yellows

 Gepostet von silberlachs, 23.11.09, 10:24

Rechtschreibfehler sind eine gewollte Schwäche *lach*


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Zucht » Wasserwechsel bei tragenden Yellows

26.06.19 | 12:16 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 24.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz