Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



schnecken-plage

schnecken-plage

 Gepostet von KidA, 24.11.08, 17:52

ich hab übermässig posthornschnecken in meinem AQ...
aber auch garnelen... :uh:

weiss jemand wie ich meine schnecken töte ohne meine garnelen auch zu verleiren?? :confused:

_________________
60er:
[link]

80er:
[link]

Brauch da grad in dem Thread Hilfe, hat mit einem Neubesatz meines 80ers mit Labyrinthern zu tun...

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Prachtschmerle33, 24.11.08, 17:55

du kannst immer am abend kartoffelscheiben ins aquarium tuen sie dann am morgen wieder raus fischen (mitsamt schnecken) die schnecken wollen die kartoffeln essen und wersen dann dem aquarium entnommen

_________________
Lg Michael

Mein Gesellschaftsaquarium:
[link]
Mein Asienbecken:
[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Gelöschter User, 24.11.08, 17:57

Hi,


wieso willst du die Schnecken töten??
Schnecken sind auch Lebewesen.

Außerdem vermehren sich Schnecken nur so viel, wenn sie zu viel zu fressen finden! Also reduzier mal das Futter!

Einige User hier benötigen Schnecken zur Fütterung der Kugelfische!
Kannst sie also ihnen anbieten.

Ansonsten mach mal über Nacht eine rohe Karotte rein! Am nächsten Morgen hast du da Massen an Schnecken dran und kannst sie so entnehmen!
Das wiederholst du jeden Abend!


Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Cedric_, 24.11.08, 17:58

Hallo,

es gibt auch im Fachhandel Schneckenfallen, hab so was aber noch nie gebraucht und keine Erfahrung. Bin mir auch nicht sicher ob die Garneelen nicht mitgefangen werden, das solltest du vorher klären.

Gruß

Cedric

_________________
Mein Aquarium: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Shifty, 24.11.08, 17:59

Hi

wie oben schon geschrieben zeigt eine übermäßige vermehrung von schnecken fast immer probleme bei der aquarienhandhabung an meist einfach zu viel futter.

Grüße Andi


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 24.11.08, 18:01

wenn du sie solange drinnen lässt fressen sich viele schnecken voll und dan gibts noch mehr!

gib wie gesagt kartoffeln oder karrotten oder salat (gedünstet) am abend wen das licht ab ist ins aquarium und sieh alle halbenstunden mal nach so nach 1-2 stunden hast du schon viele herausen!

und die schnecken bitte dan nicht in den abfluss werfen!
das könnte für die heimischen tierarten veränderrungen bringen!

posthornschnecken währen ein gute kugelfischfutter die wirst du sicher anbringen!

lg.Bernhard

edit: entschuldige ich hab eure beiträge noch nicht gesehen gehabt!

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von zebrabärbling, 24.11.08, 18:09

ich fange in meinem garnelenbecken auch immer viele schnecken vom futter weg.

mit nem kleinen kescher die garnelen vertreiben und dann die schnecken einsammeln.

ich hab in den garnelenbecken auch jeweils 3-4 cpo´s und zerdrücke hin und wieder ein paar schnecken an der scheibe und lasse sie zu boden fallen.

die krebse freuen sich drüber.

_________________
Gruß
Stefan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Veronika, 24.11.08, 18:50

Alle Schnecken zu mir, meine RTDS freuen sich.

LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von der Doc, 24.11.08, 18:52

Sammel die Schnecken nach den vorher beschrieben Methoden ab und sammel sie in einem Gefäss mit Wasser. Gib ihnen noch etwas Futter mit rein.

Wenn Du alle rausgesammelt hast, schätze grob, wieviele es sind.
Wenn es sich lohnt, also so ab 150 - 200 Stück, pack sie in ein feuchtes Küchentuch, das in eine Frischhaltetüte, die in einen Umschlag und ab damit zu mir. Meine RaubTurmDeckelSchnecken freuen sich sicher!

PortoKosten übernehm ich.

_________________
Bild
[link]
Nette Community: [link]
funny Bananen-Game: [link]
Free Online-TV-Recorder: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von zebrabärbling, 24.11.08, 18:52

Veronika schrieb am 24.11.08, 18:50:
Alle Schnecken zu mir, meine RTDS freuen sich.

LG Veronika



soll ich dir ne hand voll zusenden?

denn mach ich en dauerauftrag - 1x die woche en 2litereimer voll :grins:

_________________
Gruß
Stefan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von zebrabärbling, 24.11.08, 18:55

@ der doc und@ veronika

ich werde den mal sammeln und euch auf wusch welche zusenden.
evt.adresse per mail.

_________________
Gruß
Stefan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Veronika, 24.11.08, 19:02

Hast ne Mail, brauche immer Blasis und Posthornschnecken!!!!

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von zebrabärbling, 24.11.08, 19:07

Veronika schrieb am 24.11.08, 19:02:
Hast ne Mail, brauche immer Blasis und Posthornschnecken!!!!



posthornschnecken hätte ich auch gerne noch ein paar............
irgendwie mag ich die kleinen ..naja solange es nicht auch zur plage wird.. :grins:

_________________
Gruß
Stefan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 24.11.08, 19:47

hallo,

ich hab ne frage:
fressen RTDS auch TDS?

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Veronika, 24.11.08, 20:04

Ja, wenn keine anderen Schnecken da sind, sie stülpen sich über die TDS und warten, bei passender Gelegenheit, ich glaube wenn die TDS Luft holen will, schlägt die RTDS zu. Habe dies selbst beobachtet.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 25.11.08, 13:50

Danke für deine antwort!

ich glaube die leg ich mir auch zu!
weil eine funktionierende schneckenzucht hab ich mir leider eingefangen!
leider alles TDS! :uh:
die anderen könnte ich einen kugelfischhalter vererben!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von bigboss, 25.11.08, 14:37

Kampffischi schrieb am 25.11.08, 13:50:
Danke für deine antwort!

ich glaube die leg ich mir auch zu!
weil eine funktionierende schneckenzucht hab ich mir leider eingefangen!
leider alles TDS! :uh:
die anderen könnte ich einen kugelfischhalter vererben!

Lg.Bernhard


Wieso leider? Das Gegenteil ist richtig.

TDS sind hervorragend im Aq. Sie durchwühlen den Boden und lockern ihn damit auf. Im Boden fressen sie Futterreste und absterbende Pflanzenteile. Somit kann der Boden nicht faulen.

Außerdem sind TDS ausgezeichnte Alarmgeber für Sauerstoffmangel im Wasser. Ist davon zu wenig vorhanden, kommen sie tagsüber aus dem Boden und hängen sich in Scharen an die Scheiben.

Wegen der beschriebenen Verhaltensweisem gehören sie in jedes Aq.

Sollten sie tatsächlich zur "Plage" werden, ist das ein deutliches Zeichen für zu viel Futter.

In meinem Becken sind leider immer zu wenig davon drin, weil sie den Haibarben so gut schmecken.

@ Zebrabärbling: Kannst Du wirklich einen Liter abgeben? Nehm ich Dir gerne ab.

_________________
Organspendeausweise zum ausdrucken gibt es hier: [link] Oder kostenlos telefonisch anfordern unter 0800/9040400


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 25.11.08, 16:17

Hallo
meine TDS beckommen schon seit 2 wochen von mir kein futter!
aber die pflanzenreste schmecken ihnen auch gut und so vermehren sie sich wie die bösen!

und ich möchte mir Killifische kaufen und einer im vorum der auch Killi züchtet hat mir gesagt die schnecken gehören aus dem aq. heraus weil sie krankheiten übertagen könnten.
aber die leben jezt schon über 1 1/2 Jahre dirnnen und es ist noch kein fisch umgekommen wegen einer krankheit.

und einen tipp hätte ich noch für dich!
stecke futterdabletten oder ähnliches in den bodengrund!
mit diese methode hab ich immer so 10-20 Tiere gefangen! und wenn du die tabletten nicht wieder ausgräbst dann werden sie richtig gut gefüttert!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von bigboss, 25.11.08, 16:29

Hi Bernhard,

nach zwei Wochen kannst Du natürlich noch keinen Besatzrückgang merken. Das dauert schon erheblich länger.

Die Behauptung, dass Schnecken wegen Krankheitsgefahr nicht ins Aq gehören, würde ich schlicht als Unsinn bezeichnen.

Mit den Futtertabletten wird das bei mir nicht so gut gehen. Die Ancistrus würden die zuverlässig wieder ausgraben. Dann bekomm ich von denen zu viele ins Aq. Ich hab sowieso schon wieder viel zu viel Nachwuchs. Ich finde mich eben damit ab, dass nur eine Minimalbesetzung an TDS bei meinem Besatz überlebt. Wenig ist besser als gar keine.

_________________
Organspendeausweise zum ausdrucken gibt es hier: [link] Oder kostenlos telefonisch anfordern unter 0800/9040400


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 25.11.08, 16:36

wo du recht hast hast du recht!

mein zoohändler verschenkt die massenweise und ich alter aquarienfan hab mir gleich mal 6 geholt das ich nicht zuviele beckomme! ;)
und jetzt kann ich sie selbst haufenweise "ernten"! ;)

ich so ziemlich alle varbvariationen was gibt, von weisgelb bis schwarz alles vorhanden!
am besten gefallen mir die braunen mit schwarzen flecken so art getiegert!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Lionfish, 25.11.08, 16:37

ich hatte auch mal so ein schnecken problem...hab dann in der tierhandlung eine zebraschmerle gekauft die hat meinen garnelen nichts getan und die schnecken gefressen!!

_________________
:-) :lol: :grins:
"HAI!!" "Wo?"


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von Kampffischi, 25.11.08, 16:39

ich hoffe die ist nicht in das 60er gekommen und du hast sie wieder zurückgebracht!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von KidA, 01.12.08, 16:46

niklaslohrmann@gmx.net

_________________
60er:
[link]

80er:
[link]

Brauch da grad in dem Thread Hilfe, hat mit einem Neubesatz meines 80ers mit Labyrinthern zu tun...

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von KidA, 01.12.08, 16:47

noch nicht
zum glück...

aber des is eh nur ne frage der zeit

_________________
60er:
[link]

80er:
[link]

Brauch da grad in dem Thread Hilfe, hat mit einem Neubesatz meines 80ers mit Labyrinthern zu tun...

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: schnecken-plage

 Gepostet von KidA, 01.12.08, 16:52

der Doc schrieb am 24.11.08, 18:52:
Sammel die Schnecken nach den vorher beschrieben Methoden ab und sammel sie in einem Gefäss mit Wasser. Gib ihnen noch etwas Futter mit rein.

Wenn Du alle rausgesammelt hast, schätze grob, wieviele es sind.
Wenn es sich lohnt, also so ab 150 - 200 Stück, pack sie in ein feuchtes Küchentuch, das in eine Frischhaltetüte, die in einen Umschlag und ab damit zu mir. Meine RaubTurmDeckelSchnecken freuen sich sicher!

PortoKosten übernehm ich.





hier meine e-mail:
niklaslohrmann@gmx.net

wenn du welche willst kannst du mir schreiben, dann fang ich an sie einzufangen...

also des mit 150 wäre ich gut dabei...

_________________
60er:
[link]

80er:
[link]

Brauch da grad in dem Thread Hilfe, hat mit einem Neubesatz meines 80ers mit Labyrinthern zu tun...

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:123>>>


Navigation

Forum Übersicht » Wirbellose/Amphibien » schnecken-plage

24.08.19 | 19:45 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 49.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz