Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Blue Bee

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Blue Bee". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Aquascaper am 17.11.12.

Blue Bee

Bild per E-Mail an aqua4you schicken

Beckenlänge:20 cm
PH-Wert:6 bis 7,5
Wasserhärte:5 bis 15 dGH°
Temperatur:20 bis 25°C
Name:Blue Bee
Wiss. Name:Paracaridina sp. LIANG / Caridina sp. “Blue Bee”
Familie:Wirbellose / Amphibien
Herkunft:Asien / Südchina
Größe:W = 22mm M=20mm
Ernährung:Granulatfutter, Spirulina-Tabs, Flockenfutter, Filtermulm, Laub , Algen

Vergesellschaftung:

Am besten im Artenbecken, da die Art kleinbleibend ist.
Blue Bees sind recht schüchtern und zeigen sich dementsprechend selten an exponierten Stellen.
Nach einiger Zeit verlieren sie aber einen Teil ihrer Zurückhaltung und sind dann auch öfter im Vordergrung auf Nahrungssuche.
Je mehr Versteckmöglichkeiten das Becken bietet, desto weniger scheu erscheinen die Tiere.
Eine Vergesellschaftung mit Fischen ist abzuraten, da es die Garnelen stark einschüchtert und man sie kaum zu Gesicht bekommt.

Da Garnelen Gruppentiere sind, sollten mindestens 10 Tiere einer Art gehalten werden.

Geschlechtsunterschiede:

Weibchen sind größer und haben heruntergezogene Bauchtaschen. Meist kann man sie gut am Nackenfleck (Eiervorproduktion) bzw. den roten Eiern an den Schwimmfüßen erkennen.

Größe der Weibchen: bis zu 22mm
Größe des Männchens: bis zu 20mm

Beckengröße:

Die Tiere vermehren sich wegen der geringen Ei-Anzahl recht langsam, so dass sie auch in kleineren Becken ab 10l gehältert werden können.

Zucht:

Bei einem Ph-Wert minimal unter dem neutralen Bereich (6,8 – 7), einer Temperatur von 22 – 24°C und einem Leitwert von 250 – 300 µS können die Tiere gut gezüchtet werden.

Die Färbung der Tiere ist scheinbar Stimmungsabhängig. Es treten neben bräunlichen auch dunkelblaue Tiere auf. Weibchen sind stärker gefärbt als die Männchen. Durch Selektion lässt sich die weiße Bänderung der Tiere noch verbessern.

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 30.06.13, 12:34: meixon (verschoben von Salmler in Wirbellose)
  • 17.11.12, 17:51: Aquascaper (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Schmerlenfreund98, 26.03.13, 23:35

Seit wann ist die Blue Bee Garnele ein Salmler? :wink:

_________________
Lange Rede, kurzer Sinn, da steckt jawohl der Schmerlenfreund drin! :lol:


Navigation

Fische » Wirbellose / Amphibien » Blue Bee (Paracaridina sp. LIANG / Caridina sp. “Blue Bee”)

23.05.19 | 02:52 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 73.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz