Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Garnelenplantage 1

» von:Gelöschter User
» Kategorie:Artenbecken
» Größe (Vol.):10x 100x20x20 (400 l)
Bewertung
Dieses Aquarium ist nicht zur Bewertung freigegeben!

Garnelenplantage 1

 Hinzugefügt: 05.06.11, 15:00

Bild 1
Bild vergrößern

Bild 1


In Planung meine Garnelenplantage 1

Die 10 Einzelaquarien sind alle durch eine alleinige Wandbefestigung angebracht. Die Komplette Anlage wird ca. 190cm hoch werden.
Ich werde durch eine Druckdose die 10 Becken mit ausreichend Luft für einen Filter Marke Eigenbau und eventuell einem Lüfterstein versorgen.

Technik:

Luftpumpe mit max. 800l Luft/h
Heizung mit 25Watt
Beleuchtung wird pro Ebene mit einer noch nicht gewählten Lampe definitiv wenig Watt.

Bodengrund:
25kg Schwarzen Guemmer Sand mit 0,4-0,8mm Körnung
2cm hoch pro Becken

Pflanzen:

Hornkraut als Schwimmpflanze
Moosbälle (wer welche hat bitte bei mir melden)

Besatz:
In die 10 Becken kommen unterschiedliche Garnelen allerdings immer getrennt von einander.

-Kardinalsgarnelen
-Deep Blue tiger OE
-Rote Tiger
(vielleicht die Ninja Garnele oder schwarze Tiger OE)

Wasserwerte:

Becken mit:
PH 7,5
GH 18
KH 10
Becken mit:
PH 6-6,5
GH -8
KH -4



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 17.12.14, 14:26

So nach inzwischen 2 anderen Wohnungen und einmal randale im Haus was mit einem totalausfall aller meiner Tiere endete plane ich wieder ein neues Regal derzeitig.
Eines wie oben beschrieben läuft derzeit, allerdings mit L134 und Kardinalsgarnelen.

Werde da bald komplett umbauen und die Welse bekommen ein eigenes Regal mit drei 80x35x40er Becken und vielleicht noch drei mit 100x50x30er Becken.

Die Garnelen bekommen dann ein Regal mit 25Liter Becken a 40x25x25 davon kommen in die Küche 5 Ãbereinander. Neben meine Welsbecken kommt dann noch eine Anlage mit auch etwa 10 Becken a 5übereinander. Entweder auch die 25Liter Beckchen, oder Aquael "Würfel"

Werde das hier also mal wieder aufleben lassen und im neuen Jahr kommen dann die Bilder.
Denke so ab Februar ;)


Kommentar

» Gepostet von Hinomaru, 12.11.13, 01:36

Moin Clemens,

wie geht es dir? Ich wollte mal nachfragen was aus der Garnelenplantage geworden ist, denn wie ich sehe ist bis dato 12.11.2013 nix geschehen. Hast du die Anlage jetzt aufgebaut, oder hast du davon abgelassen? Hast du Bilder von der Anlage, bzw. der Tiere? Würde mich mal interessieren was bei dir so los is. Give a Update for us :grins: :thumb:

_________________
____________________________________
Gehe mit der Natur und ihren Lebewesen
verantwortungsvoll um und respektiere sie, denn sie tut es auch mit dir
_______________________________________

GrüÃe aus Ostfriesland: Stephan :D
_______________________________________


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 09.11.11, 18:54

So nach jetzigem Stand bleibe ich vielleicht doch in Berlin, ist ja ein hin und her bei mir...

Meine Wohnzimmerwand wird entweder 20 Aquarien a 54 Liter nach und nach haben, oder 10 Aquarien a 54 Liter und ganz unten 3 Aquarien a 160 Liter(100x40x40)

Ui ich bin gespannt wann es endlich steht, aber es macht Fortschritte.


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 03.11.11, 09:03

So nach 1000den von Jahren mal wieder etwas neues.
Die Plantage wird demnächst stehen, allerdings doch preiswerter mit den 0815 Becken a 54 Liter. Das muss fürs erste reichen. Bekomme zu Weihnachten L46 geschenkt, da meinte ich ich will lieber gute Garnelen haben also bekomme ich Garnelen.

Werd mir dann nochmals Deep Blue Tiger OE und Kardinalsgarnelen in den Becken halten.
Die Becken werden möglicherweise noch etwas von obiger Beschreibung abfallen.
Aber klein muss man halt mal anfangen.
Es kommen Je 2 54er Becken Pro Art und dann ein Becken wo Verkaufsfertige Garnelen gehalten werden.
Kardinalsgarnelen will ich etwas gröÃer aufziehen, sodass ich dann jeden Monat ab 100 aufwärts verkaufen kann.

Gruà Clemens
P.s.: Neue Wohnung kommt, deshalb derzeit groÃe Umstrukturierung.


hi

» Gepostet von Vico, 20.07.11, 11:44

ich finde das ist eine gute Idee und sieht nachher bestimmt toll aus

_________________
grins
[link]


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 03.07.11, 12:56

Hi Rich. Noch gibts die Anlage ja nicht, ist aber in Planung, wollte euch aber auch mal über den Fortschritt auf dem laufenden halten.

Es ist ein Maà nach Sonderanfertigung.
Bei meinem Händler gibts die also bisschen preiswerter da ich den privat kenne.
Ich will ja auch abdeckscheiben und Platz für die Kabel haben also naja Preislich bei 30-50â¬/Becken, je nachdem was du wie haben willst. Achso und natürlich welche Menge man nimmt.
Die Filter werden wie richtig erkannt mit hmf betrieben, wahrscheinlich als Patrone, die baue ich mir immer selbst, allerdings können auf den Selbstgebauten keine Garnelen sitzen, da diese in nem Gehäuse sind.

Die Luftregulierung mache ich mit einer starken Pumpe bei bis 500L/h denke ich. Garnelen brauchen ja nicht sooo viel. Und das kommt in eine Druckdose, von dort gehen alle Abgänge weg und somit bekommt jedes Becken gleich viel Druck. Gruà Clemens


Kommentar

» Gepostet von Wasserfisch, 03.07.11, 12:47

Hi Clemens,
das Maà 100x20x20 klingt ja auch mal wieder interessant, mal was anderes! Also wohl Eigenbau oder Sonderanfertigung, schätze ich?
Wenn von der Stange: wo bekommt an sowas? Das wäre nämlich GENIAL in meinem Badezimmer auf dem Absatz, auf dem momentan ein Chaos aus Zahnpastatuben, Haargummis und sonstigen Utensilien besteht.
Das Thema Beleuchtung ist da natürlich nicht so einfach.

Bei Deiner Zuchtanlage könntest Du ja bei beiden übereinanderliegenden Reihen jeweils ein Röhre senkrecht anbringen? Schön wäre natürlich was anderes aber der Aufwand wäre gering.

Abweiden werden Garnelen wohl auch Deine Filter können (sieht nach Schaumstoffpatronen aus). Als ich Garnelen im HMF-Becken hatte, sassen sie gerne auf dem Filter und haben gefressen.

Aber wie machst Du das dann mit der Luft, dass alle ungefähr gleichviel abbekommen? Oder geht man davon aus, dass der Widerstand bei allen Filtern halbwegs gleich ist?
Ich hatte mal 2 Ausströmer und einen Filter mit einer Puumpe betrieben und musste ab und zu von Hand per Absperrhahn regulieren.

_________________
GruÃ, Rich


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 19.06.11, 10:08

Hi Clemens

Bin auch mal wieder da. Bin gespannt auf das Ergebnis, behalt dich im Auge! :lol:

Viel Erfolg!

Lg Patrick


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 16.06.11, 12:01

Hi Clemens,
das ne coole Idee mit der Neelenplantage,
würde ich auch mal probieren wollen, mal schauen was die Zeit so mit sich bringt..mann soll sich ja nie mit dem Erreichten zufrieden geben, oder.. :lol:...
Werd mir Deine Plantage auf die Merkliste setzen
und ab und an mal vorbei schauen.

Ich wünsche Dir noch ne schöne Stressfreie
Restwoche und n schönes We. :thumb:


Kommentar

» Gepostet von Jann Schlaudraff, 08.06.11, 19:33

Hallo,
schöne Idee!
Mal sehen wie es fertig aussieht!

_________________
Bild


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » Garnelenplantage 1 von Clemens

19.07.24 | 01:31 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 22



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz