Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Südamerika

» von:Ciaoi
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):85x85x50 Deltarund (250 l)
Gesamteindruck:9.5 von 10 Punkten - 11 Stimmen
 » Besatz:9.0 von 10 Punkten - 9 Stimmen
 » Bepflanzung:9.5 von 10 Punkten - 10 Stimmen
 » Dekoration:9.0 von 10 Punkten - 9 Stimmen
 » Beckengröße:9.0 von 10 Punkten - 9 Stimmen
 » Wasserwerte:9.0 von 10 Punkten - 8 Stimmen

Südamerika

 Hinzugefügt: 05.05.09, 21:03

Bild 1
Bild vergrößern

Gesamtansicht


Bild 2
Bild vergrößern

Linke Seite

Bild 3
Bild vergrößern

Rechte Seite

Technik:
250L WOHA-Eckaquarium;
Aussenfilter Cristal-Profi E700 von JBL;
Aussenfilter Cristal-Profi E1500 von JBL;
Jager Heizstab 300W;
Dennerle Bodenfluter;
CO2-Komplettanlage JBL, Controller Dupla Set 300 mit Jolub Glaselektrode nachfüllbar, Nachtabschltung, CO2-Dauertestanzeige von JBL, JBL-Taifun CO2-Reaktor;
Tetra Luftpumpe bei Bedarf ( z.B. Medikamentenbehandlung mit Abdunklung );
2x Osram Lumilux 860 mit Reflektoren, Beleuchtung von 6.oo-12.oo und 16.oo-22.oo;
2x Halogen-LED-Strahler 6400 Kelvin um die Ecken auszuleuchten

Pflanzen:
Bacopa monnieri - kleines Fettblatt
Echinodorus schlueteri "Grüner Leopard"
Vallisneria Spiralis - Glattblättrige Sumpfschraube
Vallisneria Tortifolia - Kleine Schrauben-Sumpfschraube
Samolus valerandi - Unterwasser Feldsalat
Egeria Densa - Tropische Wasserpest
Nymphaea rot - Roter Tigerlotus
Düngung: Tagesdosis Easy Life-ProFito, JBL-"Die 7 Kugeln", CO2

Deko:
Moorkienholz, 3D-Rückwand "Eigenbau" aus echtem Schiefer, AQ-Kies schwarz (Körnung 0,4-0,8 ), Höhlen für die Barsche, Fotorückwand, Spezial-Schiefer Röhre für die Antennenwelse

Besatz:
15x Blutsalmler [link]
8x marmorierter Panzerwels [link]
2x Blauer Antennenwels [link]
2x Sajica Buntbarsch [link]

Futter:
je 1x täglich im Wechsel
-Granulat mini
-Frostfutter, weiße Mückenlarven
-Lebendfutter schwarze Mückenlarven (Sommer, eigene Zucht)
-Flockenfutter
-Frostfutter, schwarze Mückenlarven
-Lebendfutter Artemia (eigene Zucht, ausgewachsene Tiere 1x/Woche)
-Tubifex
2x Woche Futtertablette für die Welse
1x Woche Gurke für Antennenwelse



Wasserwerte:(Tröpfchentests JBL)
PH: 6,9
GH: 8°
KH: 6°
Nitrit: nicht nachweisbar
Nitrat: 25 mg/L
Phosphat: 0,1
Fe: 0,1 mg/L
Wasser 26°C
1x wöchentlich WW 70%

Das Aquarium läuft nun seit Ostern 2009. Der Besatz, die Technik sowie die Pflanzen habe ich aus meinem 60er übernommen und etwas aufgestockt. Manch einer wird nun sagen, der Filter ist ja nur bis 160L geeignet! Er reinigt das Wasser aber hervorragend, die Wasserwerte sind in Ordnung und die Standzeiten muss ich einfach abwarten. Wenn ich den Filter alle 8 Wochen grob reinigen muss, habe ich kein Problem damit. Die Strömung ist vollkommen ausreichend, mehr Strömung treibt mir nur das CO2 aus.

Edit 29.07.09: Die Pflanzen haben schön gewuchert. So bin ich nun zufrieden, mehr Pflanzen sollten es dann nicht mehr werden. Die Vorfiltermassen und die letzten 3 Feinvliese reinige ich übrigens ganz grob alle 4 Wochen, da sonst die Leistung des Filters zu schwach wird.

Edit 29.03.2010: Die Neons haben nun ihr eigenes Becken bekommen, da die Sajica`s in der Laichzeit etwas ruppig sind. Da sich die Blutsalmler den ganzen Tag untereinander jagen, macht es ihnen auch nichts aus, dass die Barsche manchmal für etwas Action sorgen. Die Sajica`s sind nun seit August 09 im Becken und sind ca. 1 Jahr alt. Tolle, und für Barsche sehr friedfertige Fische. Allerdings ist die Laichbereitschaft sehr hoch. Ca. alle 8 Wochen wird gebalzt, es werden kleinere Löcher gegraben, ein Revier besetzt und Laich abgelegt. Bisher ist aber noch kein Jungtier durchgekommen. Wenn die Eltern anfangen die Jungen durch das Becken zu führen, füttere ich nur noch alle 2 Tage. Die Blutsalmler erledigen den Rest.

Edit 16.01.2011: Wieder mal ein kleines Update. Der grobe Kies musste einem feinen Aquarienkies mit einer Körnung von 0,4-0,8mm weichen. Die Panzerwelse wurden daraufhin auf 8 aufgestockt und fühlen sich mit dem neuen Bodengrund sichtlich wohl. Allerdings schaffte der Filter die aufgewirbelten Schmutzpartikel nicht mehr. Früher sind die Abfälle im Kies verschwunden und konnten nicht im Wasser umherwirbeln. Heute liegen sie lose auf dem Sand und wurden von den Bodenfischen ständig aufgewirbelt. Aus diesem Grund entschloss ich mich, einen JBL e1500 zu installieren. Gedrosselt erfüllt er sehr zuverlässig seinen Job. Der alte e700 läuft mit Drosselung nebenbei auch noch mit. Ich rechne nun mit sehr langen Standzeiten bei den Filtern. Das Wasser ist nun glasklar.


Bild
Mein Sajica-Paar. Unzertrennlich!


Bild
Sajica-Mann.... Dickkopf :-)


Bild
... zusammen mit einigen Salmlern.


Bild
Meine (selbst gebaute) Welsröhre aus Naturschiefer


Bild
So sieht es im Ganzen aus



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von plasmateilchen, 07.05.09, 13:09

sehr schön :thumb:

_________________
Schaut bei meinen AQ's vorbei, es gibt wieder jede Menge neues...
Bild


Kommentar

» Gepostet von Ulrike68, 07.05.09, 12:39

Hallo, die Mühr hat sich gelohnt. Du hast ein sehr schönes Becken. Obwohl ich prinzipiell dunklen Kies bevorzuge, paßt der helle perfekt zu Deiner Einrichtung und bildet einen schönen Kontrast. Das Bild ist absolut stimmig.

LG Uli


Kommentar

» Gepostet von Ciaoi, 06.05.09, 21:07

Hallo,

danke für die lobenden Worte von euch :thx: Geht runter,wie Öl !! Die Mühe hat sich gelohnt. Die Pflanzen wachsen wie verrückt und wegen den geringen Mengen Nitrit im Wasser mache ich mir keine Sorgen, in ein paar Wochen wird sich auch das selbst geregelt haben. Bisher gab es noch kein einziges Problem. War in den ersten 12 Wochen bei meinem 60er komplett anders, da ging so ziemlich alles schief, was schief gehen konnte.

Gruß Ciaoi

_________________
Schöne Grüße
Ciaoi


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 06.05.09, 20:38

Sehr schön!Die Fischis sehen sehr gesund aus.Jetzt müssen nur noch die Pflanzen etwas wuchern...vg


Kommentar

» Gepostet von Hugolinchen, 06.05.09, 10:22

Hallo!

Endlich mal wieder eine gelungene Aquarien- Vorstellung! Dein Becken sieht wirklich super aus, die Deko finde ich super gelungen, gerade die Sandecke auf der Höhle, wirklich ich bin grad ganz hin und weg von der Idee :thumb: Und die Rückwand find ich auch klasse, alles in allem halt ein schönes Becken!

LG

Conny

_________________
hier gehts zu meinen Becken:

240l Gesellschaftsbecken [link]

54l Honiggurami [link]


"I can resist everything - except temptation!"
(Oscar Wilde)


Kommentar

» Gepostet von Nimue80, 05.05.09, 21:17

dein Aq gefällt mir , hat was :)

liebe grüße

_________________
Bild ~ [link] ~
:-) Geh nicht nur die glatten Straßen, geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub. grins
:fisch: Die Aquaristik ist nicht nur Hobby....sondern Leidenschaft :fisch:


Gehe zu Seite:<<<12


Navigation

Community » Mein Aquarium » Südamerika von Ciaoi